BEWERTUNGENKLEIDUNG UND SCHUHE

Wie wählt man Babytragen? Drei Jahre Trageerfahrung und 8 Tipps für Sie

Als ich meine erste Trage kaufte, wusste ich nichts darüber, sie zu tragen. Wählen Sie eine Babytrage und wissen nicht, wie es geht? Schauen Sie sich 8 Tipps an, um herauszufinden, nach welcher Art von Trage Sie suchen und worauf Sie beim Kauf achten müssen. In diesem Artikel finden Sie eine Liste ungeeigneter Babytrage für Kinder, die ich regelmäßig aktualisiere, sowie eine kurze persönliche Überlegung: Wie würde ich bei der Auswahl eine Babytrage vorgehen, wenn ich sie erneut kaufe?

Inhalt

Tipp 1: Fragen Sie sich vor der Suche, was Sie möchten

Fragen Sie sich vor der Auswahl, wie lange Sie Ihr Baby tragen möchten. Möchten Sie ein halbes Jahr, ein Jahr, zwei tragen? Möchten Sie es regelmäßig tragen oder planen Sie, den Babytragen gelegentlich zu verwenden? Wenn Sie ein Baby von der Geburt bis zum Alter von einem Jahr tragen möchten, benötigen Sie zwei Krankentragen (möglicherweise einen Schal und eine Trage). Neugeborene bekommen eine Neugeborenen-Babytrage, für Säuglinge und Kleinkinder bis 18 Monate ist eine wachsende Babytrage geeignet. Das Baby wächst vor den Augen und die wachsende Babytrage lässt sich leicht an die Größe des Charakters anpassen. Wenn Sie ein Kind tragen, das älter als 18 Monate ist (und zu Hause keine wachsende Babytrage haben), ist eine nicht wachsende Babytrage mit dem Kleinkindetikett ausreichend.

Das Prinzip des ergonomischen Babytragen ist ein abgerundeter Rücken, gepolstertes Gesäß, die Beine bilden den Buchstaben M (die Knie sind höher als der Rücken) und der Stoff zwischen den Beinen erstreckt sich von Knie zu Knie (bei Kindern im Alter von etwa zwei Jahren darf der Stoff nicht von Knie zu Knie sein).

  • Neugeborene: Babytrage für Neugeborene sind sehr unterschiedlich und die Auswahl des richtigen Typs kann eine ziemliche Wissenschaft sein. Die bewährten Marken sind hervorragende Produkte Storchenwiege und Caboo Close Baby. Babytrage mit Neugeborenenpolstern sind nicht für Neugeborene geeignet (schlechte Fixierung, Beschwerden, zu weit gespreizte Beine). Das Baby fühlt sich am besten in der Schlinge, so dass die Babytrage für ihn bequem ist.
  • Säugling: Sie können Säuglinge im Alter von 2 bis 4 Monaten auf einer Babytrage tragen. Sie legen den Stoff zwischen den Beinen und dem Rücken entsprechend der Figur des Babys. Die Anschaffungskosten sind höher als bei einer herkömmlichen Babytrage , aber sie zahlen sich aus. Welche Babytrage soll ich wählen? Schöne und hochwertige Produkte finden Sie in den Marken Kokon, Tula (FTG) und Lenka.
  • Kleinkind: Sie können entweder eine wachsende Babytrage verwenden oder eine Babytrage mit den Bezeichnungen „Kleinkind“, „18 Monate alt“, „11 kg“ (und so weiter) kaufen. Der Stoff muss sich nicht von Knöchel zu Knöchel erstrecken.
Lenka 4ever Carrier

Lenka 4ever Carrier

back to menu ↑

Tipp 2: Überprüfen Sie die Breite des Hüftgurts

Richtig breiter und geschnittener Hüftgurt ist die Basis für angenehme Babytrage. Der dünne Hüftgurt muss nicht unbedingt schlecht sein, wird aber eher von mageren und kleinen Müttern geschätzt, die dünne und kleine Kinder tragen. Wenn Sie zu Hause einen Kleinkind haben, dreht sich der Gürtel nach außen oder erwürgt Sie. Die Babytrage wird für Sie und das Baby nicht angenehm sein.

back to menu ↑

Tipp 3: Konzentrieren Sie sich auf die Rückenlehne

Die Rückenlehne darf nicht verstärkt werden. Ergonomische Krankentragen haben niemals Versteifungen auf dem Rücken. Dies liegt daran, dass sich das Kind in der sogenannten Froschposition befinden sollte (Beine bis M), der Körper gefüttert ist, der Rücken abgerundet ist. Wenn die Rückenlehne starr ist, kann das Kind nicht richtig auf der Babytrage sitzen (der Körper ist nicht gepolstert) und ist keine ergonomische Position. Womar Zaffiro und Caboo DX gehören zu den ungeeigneten Babytragen, die ergonomisch erscheinen, dies aber nicht sind.

back to menu ↑

Tipp 4: Breite und gepolsterte Schultergurte sind die Basis für eine bequeme Passform

Schultergurte müssen breit und verstärkt sein. Stellen Sie sich vor, Sie tragen ein paar Stunden des Babys, das Sie so bequem und angenehm wie möglich verbringen möchten. Die Gurte dürfen nicht erwürgt, geschoben werden. Konzentrieren Sie sich beim Kauf darauf, wie Sie sie festziehen können, ob Sie die Anpassung selbst ohne die Hilfe anderer vornehmen können. Stellen Sie sicher, dass die Bänder nicht verrutschen. Schauen Sie sich den Riemen zwischen den Schulterblättern genauer an. Dies wird verwendet, um die Schultergurte zusammenzuziehen und bequem zu tragen.

Lenka 4ever Carrier

Lenka 4ever Carrier

back to menu ↑

Tipp 5: Kaufen Sie einen schweren Stoff- oder Schalträger

Der Stoff der wachsenden (und nicht wachsenden) Babytrage muss stark, aber biegsam sein, damit Sie und Ihr Baby sich wohlfühlen. Gleichzeitig darf es nicht reißen und muss auf eine ausreichende Anzahl von Kilogramm geprüft werden. Die Qualität des Stoffes hängt auch von der Qualität der Konstruktion ab. Wenn Sie einen neuen Spediteur kaufen, müssen Sie sich keine Sorgen um die Qualität machen. Neue zertifizierte Babytrage aus bewährten Geschäften sind von hoher Qualität und getestet. Möglicherweise liegt ein Problem mit gebrauchten Babytrage vor. Zu den Unruhestiftern zählen die beliebten Marken Manduca und Ergobaby, die gefälscht sind (siehe Tipp 6).

Babytrage wird Stoff und Schal verkauft. Schaltragen sind (für mich definitiv) besser. Sie sind angenehm, weich, aber ausreichend langlebig. In einem sehr warmen Sommer werden Sie auf einer Babytrage schwitzen. In jeder Babytrage schwitzt man, wenn es heiß ist. 🙂 In den Läden finden Sie auch spezielle Sommertragen, die auf dem Rücken belüftet sind. Es ist ein netter Innovator.

back to menu ↑

Tipp 6: Vorsicht vor Fälschungen

Sie kaufen sie am häufigsten auf dem Basar als neu und gebraucht. Die Fälschungen sind auch von Aliexpress. Wenn Sie die Babytrage nicht verstehen, sind Sie ein Neuling (genau wie ich war) und möchten eine Babytrage vom Basar kaufen und eine andere Marke kaufen, die nicht verwendet wird.

back to menu ↑

Tipp 7: Durch einfache Wartung und Maschinenwäsche sparen Sie in Zukunft Zeit

Ich frage mich, wie sich die Babytrage waschen wird. Am besten waschen Sie es in einer Waschmaschine bei 400 Umdrehungen und trocknen es auf einem Trockner. Die Babytrage sollte nicht in einem Wäschetrockner getrocknet und keinem starken Sonnenlicht ausgesetzt werden, um ein Ausbleichen der Farben zu verhindern.

back to menu ↑

Tipp 8: Der Preis muss der Qualität entsprechen

Fragen Sie sich, wie viel Sie in eine Trage investieren können oder wollen. Es hängt davon ab, wie oft Sie es verwenden. Für einen günstigeren Preis können Sie eine Trage auf dem Basar bekommen. Vorsicht vor Fälschungen (Manduca und Ergobaby)! Wenn Sie Glück haben, werden Sie auf ziemlich neue Krankentragen stoßen. Die Mutter, die die Trage verkauft, möchte möglicherweise nicht, dass das Baby darin ist (es ist aus irgendeinem Grund unangenehm; die Mutter begann sie spät zu tragen, vielleicht im Alter des Jahres, und das Baby wollte sie nicht mehr tragen).

Lenka 4ever – Die beste Babytrage

Achten Sie beim Einkaufen auf die Trage, die ergonomisch aussieht, aber eigentlich nicht ergonomisch. Nach dem Zufallsprinzip erwähne ich Ergobaby 360, Womar Zaffiro.

back to menu ↑

Aktualisierte Liste der ungeeigneten Krankentragen ab 7.3.2020

  • Chicco 
  • Womar Zaffiro
  • BabyBjörn
  • Cybex
  • Petite&Mars Caddy
  • Hauck 3 way Carrier
  • Hauck 2 way Carrier
  • Caboo DX 
  • Infantino
  • Ergobaby Omni 360
  • Kinderkraft NINO
  • Kinderkraft MILO
  • Tula Explore 
  • Inglesina Flip
  • Nania Dětská klokanka Platinum Gris
  • Asalvo 
  • Ferrari
  • Inglesina Front
  • Petite&Mars Pao Papoose, Pebble
  • Nuvolino Active Hipseat
back to menu ↑

Wie würde ich bei der Auswahl einer Trage vorgehen, wenn ich sie erneut kaufen würde?

Wenn ich es ein bisschen machen könnte, würde ich es mit der Trage versuchen. Da ich eine Reihe von Krankentragen getestet und getestet habe, würde ich 100% Lenka. Schöne Trage wird auch von LennyLamb hergestellt, aber leider finde ich das System zum Festziehen der Gurte langwierig. Sie müssen die Gurte anpassen, bevor Sie das Baby auf die Babytrage legen, und das scheint mir unpraktisch. Zumindest, wenn Sie es eilig haben, denn anderthalb Jahre warten nicht, bis Sie Ihr Baby auf eine Babytrage legen. LennyLamb verkauft Qualität und schöne Babytrage , die einen Versuch wert ist. 🙂 Vielleicht passen Ihre Systemeinstellungen zu Ihnen.

Lenka 4ever Carrier

Lenka 4ever Carrier

Für mich selbst würde ich Manduca nicht empfehlen, was nicht schlecht ist, recht bequem ist, aber wegen des Kaufpreises wieder so viel “kann”. Wenn Sie eine Babytrage aus zweiter Hand kaufen, achten Sie auf Fälschungen, da Manduca extrem geschmiedet ist. Fälschungen verbessern sich und müssen nicht auf den ersten Blick erkannt werden. Der gleiche Fall ist auch Ergobaby Adapt. Für viel Geld bietet die Babytrage weniger Musik, und zum großen Teil ist es schwieriger, eine Fälschung zu identifizieren und noch schwieriger zu erkennen als eine Manduca.

back to menu ↑

Lenka 4ever – Beste Babytrage

  • Eigenschaften: Schöne Babytrage vom slowakischen Hersteller ist eine große Überraschung. Der Stoff zwischen den Beinen und der Rückenlehne ist verstellbar.
  • Steigend: JA
  • Alter: Babytrage ist von Geburt an geeignet, gibt der Hersteller ab Größe 62 an, dies hängt jedoch von den Anteilen der Babys bis zu 15 kg ab. Ich habe regelmäßig an 15 Kilogramm getestet.
    Für Neugeborene: NEIN (ab Größe 62)
  • Bezugsquellen: Ich habe einen Lenka-Anbieter direkt in seinem E-Shop, wo Sie ihn am günstigsten kaufen können – ab 125 Eur. 100% empfehlen.
  • Fälschungen: NEIN.
  • Kurze Einschätzung: Eine große Überraschung ist die Babytrage Lenka, die Sie auch mit einem Baby auf dem Bauch oder Rücken in wenigen Sekunden bequem einstellen können. Wenn Sie nach einer preiswerten Version einer Trage suchen und Tula in Ihr Auge gefallen ist, es Ihnen aber teuer erscheint, schauen Sie sich Lenkas Trage an. Ihre Sommerversion ist wunderschön und es gibt verschiedene Themen zur Auswahl.
VORTEILE
  • Bestes Design
  • Sehr bequem.
  • Schnell und einfach einrichten.
  • Komfort ist nicht teuer.
  • von 2/3 Monat (62-68 cm) bis 3 Jahre / 3,5 Jahre (104 cm), biu zu 20 kg
  • Die gestreckte Babytrage entspricht maximal der Kleinkindversion – sie hält wirklich bis zu 3 bis 3,5 Jahren.

NACHTEILE
  • Nichts. 🙂


back to menu ↑

Abschließend

Ich habe viele Babytragen ausprobiert und den besten ist Lenka 4ever. Die Babytrage hat schöne Farben, tolles Design und ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Die Babytrage wird am besten direkt in ihrem E-Shop gekauft.

back to menu ↑

Melden Sie für Newsletter an und erhalten Sie 5 % Rabatt für erste Bestellung.

Lenka 4ever mit 5 % Rabatt

 

WAS GIBT’S NEUES? FOLGEN SIE UNSEREM FACEBOOK UND INSTAGRAM.

Ich wünsche Ihnen einen guten Kauf. 🙂

Ihre Tereza

Tereza Krcek

Mum of two boys, based in Prague, Czech Republic.  / Mutter von zwei Jungen aus Prag, Tschechische Republik.

Register New Account
Reset Password